ISRAEL - Geschichte und Gegenwart

Eine Studienreise des Förderverein Ehemalige Synagoge Stadthagen
Vorläufige Reisezeit: zur Zeit unbestimmt - evtl. Frühjahr 2022 - Die Durchführung hängt von den Coronabedingungen ab.

Mit dieser Studienreise wenden wir uns an Interessierte, die das erste Mal nach Israel fahren, aber auch an Menschen die Israel schon durch eine Reise kennengelernt haben, sowie besonders auch an politisch Interessierte. Wir werden klassische Programmpunkte - von Besichtigungen über Wanderungen und dem Bad im Mittelmeer oder dem Toten Meer - haben, aber auch Einrichtungen und Gesprächspartner kennenlernen, die uns zur neueren Geschichte Israels und des Konfliktes mit den Palästinensern Auskunft geben werden und zur Diskussion und zum Gespräch zur Verfügung stehen.


Das Programm, das Sie sich über den Link unten anzeigen lassen können, ist unser Programm aus 2020. Es steht nur exemplarisch zu Ihrer Information an dieser Stelle. Sobald wir mit unserm Reisebüro ein neues Programm abgesprochen haben, stellen wir es hier ein. Wenn Sie sich bei uns melden, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Kontakt, Fragen und Anmeldung

Ansprechpartner: Werner Peter
E-Mail: israel@stadthagen-synagoge.de
Tel: 0511-72 52 11 30
Mobil: 0173-778 89 21

Eindrücke

Top