Bildungsarbeit


Gedenk- und Lernort

Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an den Grundsätzen einer demokratischen politischen Bildung und bieten die Möglichkeiten eines kreisweiten Erinnerungsprojekts.

Workshops


Workshops - Materialien und Erfahrungen zu unsern Themen

In diesem Bereich stellen wir Materialien aus unserer Bildungsarbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen zur Verfügung.

Mehr erfahren

Projekte


Vom Schreibwettbewerb zum Theaterspiel

Der Förderverein entwickelt immer wieder Projekt, die mit regionalen Kooperationspartnerinnen und -partnern umgesetzt werden. Meist richten wir uns an Schülerinnen und Schüler, die mehr über die Shoa erfahren wollen. Unsere Projekte werden oft mit Partnern im Ausland durchgeführt. Wir fördern die Auseinandersetzung mit jüdischem Leben heute und die außerschulische Bildungsarbeit.

Mehr erfahren

Opfer der NS-Zeit


„entrechtet – vertrieben – ermordet - Verfolgte des Nationalsozialismus in Schaumburg”

20 Biografien zeigen beispielhaft die Schicksale von Verfolgten: Juden, Zwangsarbeiter, Menschen mit Behinderung und politische und religiöse Gegner.

Mehr erfahren

Infostation


In der digitalen Infostation können Sie nach Verfolgten des Nationalsozialismus und nach Orten der Erinnerung suchen.

Sie enthält Biografien von mehr als 700 Personen und Informationen aus allen Kommunen im Schaumburger Land.

Mehr erfahren
Top