Die SYNAGOGE


Kultur-, Gedenk- und Lernort
Entstanden aus einer öffentlichen Diskussion über Formen des Gedenkens im Landkreis Schaumburg wurde beschlossen die Ehemalige Synagoge Stadthagen wieder herzustellen: Geschichte - Baukonzept - Gestaltung

Mehr erfahren

Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag

Ehemalige Synagoge Stadthagen // Gasse zur alten Synagoge, 31655 Stadthagen

Lesung & Gespräch mit Achim Doerfer

Anderes

Ehemalige Synagoge Stadthagen // Gasse zur alten Synagoge, 31655 Stadthagen

Einladung zu einem Treffen für alle Interessentinnen und Interessenten an einer Mitarbeit als Guide in der ehemaligen Synagoge.

Vortrag

Ehemalige Synagoge Stadthagen // Gasse zur alten Synagoge, 31655 Stadthagen

Lesung & Gespräch mit Charlotte Wiedemann

Orientierung und Ermutigung zum Handeln: Wege zu einer neuen Gedenkkultur

Vortrag

Ehemalige Synagoge Stadthagen // Gasse zur alten Synagoge, 31655 Stadthagen

Vortrag & Gespräch mit Frau Dr. Annika Wilmers (DIPF / Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation Frankfurt/Main)

Anderes

Gut Remeringhausen // Heuerßer Str. 25, 31655 Stadthagen

Die „Compagnie Nomades“ aus Soissons bei Paris wird das Stück ihres Regisseurs Jean-Bernard Phillipot „Resistance (s) / Widerstand“ im Schaumburger Land aufführen. Es gibt zwei öffentliche Aufführungen: am 12. März um 19:00 auf Gut Remeringhausen und im Adolfinum Bückeburg am 14. März um 19:00. Die Aufführungen sind auf deutsch.

Studienreise

Dokumentations- und Lernort Bückeberg (Emmerthal bei Hameln)

Auf dem Gelände des Bückebergs in Emmerthal fand von 1933 bis 1937 das jährlich mit viel Aufwand veranstaltete „Reichserntedankfest“ statt, eine der größten NS-Massenveranstaltungen und ein besonderes Beispiel für die NS-Propaganda.

»WO ERINNERUNG ABREISST, WERDEN GESCHICHTLICHE ERFAHRUNGEN WERTLOS.«

Rolf Krumsiek

Infostation

Hier finden Sie auf einer externen Seite Biografien und Lebensdaten von Verfolgten des Nationalsozialismus in Schaumburg. Sie können nach Personen über ihren Namen, ihren Wohnort oder als Mitglied einer verfolgten Gruppe suchen. Außerdem erhalten Sie Informationen zu Orten des Gedenkens und der Erinnerung an die Zeit des Nationalsozialismus in Schaumburg.

Top